U19 bereits in der Vorbereitung

Am Donnerstag 11.7. startete unsere U19 mit Coach Helmut Schulz bereits ins Training für die neue Saison. Neu dabei ist mit Oliver Baake ein SV-AlteHerren-Spieler, der bereits seit einigen Jahren engagiert bei verschiedensten Gelegenheit mitgeholfen hat.


Die U19 mit Trainer Helmut Schulz (li) und Oliver Baake (re)

Die “alte” U19 startet am Freitag zu ihrer Saisonabschlussfahrt noch mit den ausscheidenden Trainern Harry u. Juppi. Das Ziel der Wochenendtour ist den Spielern noch unbekannt, vermutlich geht es wie im letzten Jahr in Richtung Erfurt :-)))
Wir wünschen allen Viel Vergnügen dabei!!!

Die “neue” U19 hat sich sogar für die Saison ein eigenes TeamLogo überlegt, das die gemeinsamen Ziele beschreiben soll:

 

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentare deaktiviert für U19 bereits in der Vorbereitung

Saisonabschluß der Trainer

Mit einer Radtour, Bowling und anschließendem Grillen beendeten die JSG-Trainer am Samstag ihre Saison und gehen nun in die verdiente Sommerpause. Die von Sascha Honkomp glänzend organisierte Veranstaltung führte zuerst mit dem Rad über Herbern zum Bowlingcenter am Werner Autohof, dort konnten dann die Teilnehmer 2 Stunden lang ihr Können zeigen. Anschließend ging es über schöne Waldwege wieder zurück zum Capeller Clubheim, wo dann der kulinarische Abschluß stattfand.

Bei dieser Gelegenheit konnte dann Jugendleiter Dietmar Koch die beiden U19-Trainer  Franz-Josef “Juppi” Dornhege und Harry Kurzner verabschieden, die nun nach langjährigem Engagement aus dem Trainerteam ausscheiden. Beide freuen sich jetzt aber erst einmal auf die gewonnene zusätzliche Freizeit, bleiben der JSG aber weiterhin verbunden, eine Reaktivierung in den nächsten Jahren ist also nicht ganz ausgeschlossen. Der Großteil des JSG-Trainerteams bleibt somit auch in der nächsten Saison am “Ball”, zusätzlich sind mit “Olli” Baake (U19-Junioren) sowie Chris Kluka (U8) zwei weitere Trainer hinzugekommen.

V.l.n.r: Sascha Honkomp, Harry Kurzner, Dietmar Koch, Juppi Dornhege

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentare deaktiviert für Saisonabschluß der Trainer

U17 holt Auswärtssieg beim Tabellenführer

VFL Wolbeck – JSG NordSüdCap    2:4    Sonntag, 2.6.  11:00 Uhr

Die U17 hatte einen schweren Start gegen den Erstplatzierten aus Wolbeck. Doch durch einen gut herausgespielten Konter über Yannik Hülsmann kam die JSG überraschend 1:0 in Führung.  Eine Führung, die nur kurz hielt, denn Wollbeck kam ebenfalls durch einen schnellen Konter zum 1:1-Ausgleich.
Durch fantastische Paraden vom Torwart Finn Kammann blieb es bis zu Pause bei 1:1. Nach der Pause dann aber der Rückstand durch einen stark herausgespielten Konter, Wolbeck führte plötzlich 2:1. Doch bei 31 Grad und ohne Auswechselspieler bewies das U17-Team große Moral und Zusammenhalt und holten auf und kamen durch einn Hattrick von Noah Jung zum 4:2 Enstand. Die beiden Trainer  Andre Hämmerling und Helmut Schulz sagten nach dem Spiel  ” das war eine bärenstarke Leistung vom gesamten Team, wir sind mehr als stolz auf die Jungs” Die Spieler lobten die taktische Ausrichtung, die das Trainerteam vorgab, denn auch dadurch wurde der Sieg perfekt gemacht.
(Von Andre Hämmerling, Trainer U17-Junioren)

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentare deaktiviert für U17 holt Auswärtssieg beim Tabellenführer

JSG mit Fußball-AG an den Grundschulen

Seit einigen Monaten bietet JSG-Trainer Helmut Schulz an den Grundschulen in Nord- und Südkirchen eine Fußball-AG an, um Kindern – auch jenseits des Vereinssports- das Fußballspielen näher zu bringen. Er profitiert dabei von seinen langjährigen Erfahrungen als Fußballtrainer und kann auf eine Vielzahl abwechslungsreicher und interessanter Übungen zurückgreifen. Nach einem gemeinsamen Aufwärmen werden fußballspezifische Fähigkeiten trainiert und natürlich unterschiedliche Spielformen gemacht. Die Jungen und Mädchen sind mit Begeisterung bei der Sache. Hier ein Paar Impressionen vom vergangenen Montag aus der Südkirchener Sporthalle:

 

 

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentare deaktiviert für JSG mit Fußball-AG an den Grundschulen

U7 beim Spieltreff in Ottibotti

Unsere U7 konnte beim Spieltreff in Ottmarsbocholt voll überzeugen und begeisterte die mitgereisten Eltern und Fans gleichermaßen. Nach einem etwas mühseligen Beginn steigerte sich das ganze Team und schoss viele Tore u. zeigte gute Spielzüge. Der nächste Spieltreff findet Pfingstsamstag in Herbern statt. Ottmarsbocholt hatte den Spieltreff heute mal wieder bestens organisiert. So macht das Spaß!!

 

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentare deaktiviert für U7 beim Spieltreff in Ottibotti

Leitungsgremium der JSG aktualisiert

Am Donnerstag 23.5. wurden bei der diesjährigen Vollversammlung der JSG im Capeller Clubheim einige Positionen neu gewählt bzw. bestehende Personen bestätigt. Unter anderem die drei Jugendsprecher, die sich ab sofort besonders um die Interessen der Spieler kümmern. Hier auf dem Foto nun das aktuelle Leitungsgremium:

v.l.n.r.: Peter Schrumpf, Janik Hülsmann, Raphael Lachmann, Leo Stein, Dietmar Koch, Noah Jung, Rüdiger Willms, Sascha Honkomp

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentare deaktiviert für Leitungsgremium der JSG aktualisiert

U7 auf dem Bauernhof

 

Bei der letzten Trainersitzung der JSG  waren die außersportlichen Aktivitäten der Teams bereits ein wichtiges Thema. Hier sollten alle Beteiligten überlegen, was für die Teams eine sinnvolle und attraktive Beschäftigung jenseits des Fußballplatzes sein könnte, um durch dieses “Zusatzprogramm” den Zusammenhalt innerhalb der Teams zu fördern, für ein besseres Kennenlernen zu sorgen und um einfach noch mehr Spaß zu haben.

Bei der U7 stand daraufhin der Besuch eines Bauernhofes an: Da traf es sich doch gut, dass unsere Spielerin Paula und ihre Familie genau den passenden Hof haben. Am Freitag 17.5 machten sich rund 40 Eltern und Spieler auf den Fußweg zum Hof Schulte Althoff an der Cappenberger Straße in Südkirchen. Dort angekommen, konnten die Kids gleich den Spielplatz unsicher machen , während für die Eltern Kaffee/ Kuchen zur Verfügung stand. Weiter ging es mit einem höchst interessanten Besichtigungs- und Mitmachprogramm, das die Eltern Julia und Martin sehr engagiert vorbereitet hatten: Es ging in den Stall zu den Kühen, Kälbern, Wollschweinen, in der Strohburg durfte getobt werden, mit dem Traktor konnten die Mutigsten eine Runde mitfahren, und praktisch wurde es dann noch als Einige sogar selbst “melken” bzw. die Kälbchen  füttern durften. Es war ein so abwechslungsreiches Programm, das alle begeistert waren. Zum Abschluss wurde gegrillt, dabei konnten  sogar selbstgemachte Produkte vom Hof wie z.B. Frischkäse probiert werden.

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für U7 auf dem Bauernhof

U7 beim Dorflauf in Nordkirchen

Beim diesjährigen Dorflauf des FC Nordkirchen startete unsere U7 mit 8 Kindern. Über 400 Meter mussten bewältigt werden, was für keinen eine wirkliche Herausforderung darstellt: Alle haben es locker gepackt….sie waren natürlich durchs regelmäßige Training gut vorbereitet. Da einige Spieler bei den Teams ihren Kindergärten gemeldet waren, stellte die U7 nur 8 Läufer. Zum ganzen Team zählen inzwischen mehr als 20 Kids. Im Ziel erhielten alle vom Veranstalter eine Medaillie überreicht, sowie vom Trainerteam um Marvin Hagedorn u. Rüdiger Willms ein leckeres Eis.

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentare deaktiviert für U7 beim Dorflauf in Nordkirchen

Theorie gehört auch dazu


Zu einem qualifizierten Jugendtraining gehören auch immer wieder theoretische Inhalte sowie hier JSG-Trainer Martin Stein bei den U15- sowie Andreas Degelmann bei den U9.1-Junioren zeigen. Das bemerken dann auch die Spieler, wenn sich ihre Leistungen verbessern. Der Spaß kommt trotzdem nicht zu kurz und am Ende des Trainings waren alle ausgepowert.

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Theorie gehört auch dazu

Helmut übernimmt U19 zur nächsten Saison

Mit Helmut Schulz konnte die JSG einen erfahrenen Trainer für die U19 gewinnen…

JSG-Vorstand begrüßt den neuen U19-Trainer Helmut Schulz.
V.l.n.r.:  Rüdiger Willms (Geschäftsführer), Peter Schrumpf (Finanzleiter), Helmut Schulz u. Dietmar Koch (Jugendleiter)

In seinem ersten Jahr hatte er noch die U17 der JSG trainiert,nun übernimmt er zur Saison 2019/20 die U19 und tritt somit die Nachfolge von Juppi Dornhege / Harry Kurzner an, die beide nun zum Sommer ihr Engagement bei der JSG beenden.

Gesucht wird jetzt noch ein Betreuer für das U19-Team. Hier werden aber bereits mögliche Kandidaten “gehandelt” u. erste Gespräche geführt.

Der JSG-Vorstand erhofft sich durch diese Personalie auch noch einen weiteren Aufschwung im Bereich der U19, da mit Helmut ein erfahrener u. in der Region bekannter Trainer für den einen o. anderen Neuzugang sorgen könnte. Mit rund 20 Spielern ist die U19 zwar gut für die neue Saison aufgestellt, aber der eine oder andere weitere Neuzugang wäre sicherlich eine sinnvolle Bereicherung. Als jetziger U17- Trainer sind Helmut bereits einige Spieler seiner neuen U19 bekannt, so dass er keine große Eingewöhnungszeit benötigt. Er erwartet für die neue Saison ein “gutes Leistungsniveau”.

Bemerkenswert ist zudem, dass Helmut sich nicht nur um den ältesten Jahrgang der JSG kümmern wird, sondern auch noch bei den Jüngsten aktiv ist: So leitet er seit einiger Zeit zweimal wöchentlich eine Fußball-AG. Montags bei der Elisabeth-Ernst-Schule in Südkirchen, Freitags bei der Nordkirchener Grundschule. Dort ist er sehr engagiert dabei, den interessierten Kindern das Fußballspielen spielerisch näher zu bringen, damit diese sich dann evt. für den Vereinssport begeistern.

Helmut Schulz, der vielen Fußballbegeisterten in unserer Region bestens bekannt sein dürfte, ist er doch seit über 30 Jahren als Trainer in verschiedenen Positionen und Vereinen aktiv. Mit seinem Umzug nach Südkirchen lag es nahe, sich dort auch im Jugendbereich der JSG NordSüdCap zu engagieren. Mit Andre Hämmerling und Michael Gramm betreut er zur Zeit unsere U17-Junioren, hat sich aber auch angeboten, andere Trainern bei der Gestaltung des Trainings zu unterstützen. Aufgrund seiner fundierten Trainerausbildungen mit C,-B,-  und DFB-Elite-Jugend-Lizenz können alle Beteiligten sicherlich noch viel von seinen Erfahrungen profitieren. Jugendleiter Dietmar Koch und das gesamte JSG-Leitungsgremium sind jedenfalls begeistert, da sich nun neue Möglichkeiten zur  Verbesserung des Spiel- und Trainingsbetriebes ergeben.

Als Jugendlicher hat Helmut u.a. in der U17 und U19 des BV09 gespielt, danach hatte er viele Trainerstationen im ehemaligen Kreis Lüdinghausen: FC Nordkirchen, Westfalia Vinnum,Union Lüdinghausen,VfL Senden, BV Selm, GW Selm und später die SG Selm.

In der jüngeren Vergangenheit war er dann eher im Bereich Castrop-Rauxel aktiv:    B-Jugend VfB Waltrop ( Westfalenliga ), SV Yeni Genclikspor ( Senioren ) Kreisliga A
VfB Habinghorst ( Senioren ) Bezirksliga, BG Schwerin ( Senioren ) Bezirksliga” Aufstieg ” und Landesliga SV Herbern ( Junioren ) Bezirksliga

Zusätzlich war er noch mehrere Jahre als Trainer im Stützpunkt Dülmen/ Lüdinghausen aktiv und dort im Bereich der Trainerausbildung.

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Helmut übernimmt U19 zur nächsten Saison